Titelbild

Gesundheitswirtschaft in Hamm / GesuwiHamm

Hintergrund und Ziel der Studie

Ziel der im Auftrag der Wirtschaftsförderung Hamm zu erarbeiteten Studie ist die Ermittlung der Bedeutung und Potentiale der Gesundheitswirtschaft Hamm.

Drei Ziele stehen hierbei im Vordergrund:

  • Gewinnung von Erkenntnissen zur wirtschaftlichen Bedeutung der Gesundheitswirtschaft Hamm,
  • Ableitung von Handlungsempfehlungen für die Aktivitäten der Wirtschaftsförderung Hamm und des Vereins Gesundheitsstandort Hamm e.V. sowie
  • Veröffentlichung der Studienergebnisse.

Vorgehen

Zur Ermittlung der derzeitigen Bedeutung und der Entwicklung der Gesundheitswirtschaft in Hamm wird in einem ersten Schritt eine detaillierte quantitative Analyse vergleichend zur Entwicklung im Ruhrgebiet und NRW durchgeführt.

Folgende Fragen sollen hierbei u.a. beantwortet werden:

  • Wie hat sich die Beschäftigung entwickelt?
  • Wie hat sich die Wirtschaftliche Bedeutung entwickelt?
  • Welche Teilbereiche der Gesundheitswirtschaft sind von hoher Bedeutung?
  • Welche wissenschaftlichen Potentiale sind vorhanden?

Darüber hinaus sollen rund 12-15 persönliche leitfadengestützte Expertengespräche durchgeführt werden. Hierbei geht es darum, Entwicklungsfelder und möglichst erste konkrete Aktivitäten zu identifizieren. Aufbauend auf den gewonnenen Erkenntnissen sollen die Ergebnisse ausbereitet und zu konkreten Handlungsempfehlungen verdichtet werden.