Titelbild

Branchenreport NRW / BraRep

Ziel und Aufgabenstellung

Ziel des Projekts Branchenreport NRW war es, einen verständlich aufbereiteten Überblick über aktuelle Trends und Entwicklungen in zentralen Wirtschaftsbereichen Nordrhein-Westfalens zu erstellen. Insgesamt wurden im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Mittelstand, Energie und Verkehr des Landes 14 Studien zu folgenden Branchen durchgeführt:

  • Ernährungsgewerbe
  • Chemische Industrie
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren
  • Maschinenbau
  • Metallerzeugung und -bearbeitung
  • Herstellung von Metallerzeugnissen
  • Herstellung von Geräten der Elektrizitätserzeugung, -verteilung u.ä.
  • Herstellung von Kraftwagen und Kraftwagenteilen
  • Herstellung von Möbeln
  • Bauwirtschaft
  • distributive Dienstleistungen
  • konsumtive Dienstleistungen
  • produktionsnahe Dienstleistungen
  • soziale Dienstleistungen

Das Projekt hat darüber hinaus wichtige Basisdaten für eine Reihe weiterer Abteilungsprojekte geliefert.

Vorgehen

Basis des Projektes bildeten Datenauswertungen der amtlichen Statistik und, soweit möglich, zusätzlich verfügbarer Primärerhebungen. Im Zentrum der Analysen, stehen Fragen der generellen Branchenentwicklung, der Einbindung in die internationale Arbeitsteilung sowie innovations-und personalbezogene Aspekte.